Neues Jahr – neue Destinationen! Wohin geht es 2019 für euch? Wir haben die Trend Reiseziele 2019 für euch gesammelt – lasst euch inspirieren!

 

Trend Reiseziel Lodz: Industriechic mit buntem Twist

 

Zwischen Warschau und Lodz liegen keine 140 Kilometer. Eine kurze Fahrt, die ihr unbedingt auf euch nehmen solltet! Die ehemalige Industriestadt lockt mit hervorragenden Frühstückslokalen wie dem Café Montag und ist unter Street Art Kennern ein beliebtes Ziel. International bekannte Künstler haben reichlich ihre Spuren in Lodz hinterlassen und das sehr zu unserer Freude! Ganz so einfach sind diese allerdings nicht zu entdecken: seht euren Besuch in Lodz als eine Art Schnitzeljagd an und ihr werdet euren Spaß haben!

 

Zu unseren Lieblingsplätzen in Lodz zählt definitiv das spiegelverzierte Gässchen Pasaz Rozy und das wiederbelebte Industriegelände Manufaktura mit zahllosen Einkaufs- und Unterhaltungsmöglichkeiten.

 

 

Backstein-Chic: Manufaktura in Lodz

 

Trend Reiseziel Mauritius: ein Paradies für Genießer

 

Mauritius ähnelt wohl unserer Vorstellung vom Garten Eden am meisten. Die tropische Insel im indischen Ozean ist ein wahres Paradies – besonders die Genießer unter euch werden sich hier wohlfühlen. Einerseits lässt es sich wunderbar herrlich auf einem der bezaubernden Strände entspannen und die Unterwasserwelt beim Schnorcheln betrachten und andererseits werdet ihr auf der Insel immer von der Küche begeistert sein. Die verschiedenen Einflüsse aus Indien, Afrika, Frankreich und China sind ein Garant für Geschmacksexplosionen!

 

 

Zu unseren Lieblingsplätzen auf Mauritius zählt der große Markt in Port Louis, sowie die vielen Straßenhändler, die frische Mangos, Bananen und Ananas vertreiben. Zum Entspannen liegen wir dann gern auf den traumhaften Stränden wie dem Mont Choisy Beach oder in der Blue Bay.

 

Hier findest du unsere Blogstory zu Mauritius.

 

 

Trend Reiseziel Los Angeles: für jeden was dabei

 

Je öfter wir in Los Angeles unterwegs sind, desto besser gefällt uns die Stadt an der kalifornischen Küste und immer wieder entdecken wir neue Ecken, die uns begeistern. LA ist nicht nur der perfekte Ausgangspunkt für einen legendären Roadtrip durch Kalifornien, sondern hat auch eine lebendige Street Art Szene, Themenparks für Alt und Jung wie die Universal Studios und mit dem Griffith Park eine Vielzahl an Wanderwegen gleich vor der Haustüre.

 

Das Motiv der Engelsflügeln ist in L.A.’s Street Art Szene weit verbreitet.

Los Angeles Trend 2019

Wunderbarer Ausblick vom Griffith Observatory über Downtown L.A.

 

Zu unseren Lieblingsplätzen in Los Angeles gehören auf jeden Fall die kulinarischen Köstlichkeiten im Grand Central Market, das moderne Kunstmuseum The Broad und der spektakuläre Blick der Aussichtsterasse des Griffith Observatory auf Downtown L.A..

 

Trend Reiseziel Paris: lange Spaziergänge und Museums-Hopping

 

Paris, oh Paris! Es gibt so viel in der französischen Hauptstadt zu entdecken und doch erwischen wir uns immer wieder dabei, wie wir von Museum zu Museum und von Galerie zu Galerie hüpfen. Die Kunstszene in Paris ist eine von Weltklasse, die sich in keiner anderen Stadt der Welt findet. Und so lieben wir es, die Tage in einem gemütlichen Pariser Kaffeehaus zu beginnen, bevor wir uns zu Fuß aufmachen, um Meisterwerke und Ausstellungen aus allen Epochen zu bestaunen.

 

 

Wenn wir in Paris unterwegs sind, sind wir besonders gern im Musée de l’Armée, Louvre, Pompidou und Musée d’Orsay.

 

Trend Reiseziel Zadar: gemütliche Atmosphäre direkt am Meer

 

Dubrovnik und Split sind die bekannten Juwele an Kroatiens Küste – wir legen euch für 2019 auch die Hafenstadt Zadar ans Herz! Vom Flughafen Split aus erreicht ihr Zadar gemütlich in zwei Stunden Autofahrt, die entlang der dalmatinischen Küste viel Schönes bietet. Ein Abstecher auf die Insel Murter und dem Kornaten Nationalpark oder im Krka Nationalpark lohnt sich allemal.

 

Der ideale Zeitpunkt für einen Besuch in Zadar ist im Frühling oder Herbst. Die Temperaturen sind dann angenehm warm und eigenen sich perfekt für Erkundungstouren durch die engen Gässchen der Altstadt. Zugegeben, diese können etwas verwirrend sein, aber liegt nicht darin auch ein gewisser Charme?

 

Zadar’s Altstadt und Promenade mit Gruß an die Sonne und Meeresorgel im Blick.

 

Am Narodni Trg (Volksplatz) könnt ihr in einem der Straßencafés unter den Sonnenschirmen Platz nehmen, kroatische Köstlichkeiten wie Palatschinken (geschrieben Palacinke) und den Blick auf die historischen Gebäude genießen.

 

Zu unseren Lieblingsplätzen in Zadar zählt die sogenannte Meeresorgel, die alleine durch die Wellen des Meeres Töne von sich gibt! Einfach magisch, wenn man hier sitzt und der Sonne zusieht wie sie ihre letzten Strahlen des Tages aussendet. Gleich neben der Meeresorgel befindet sich eine weitere Kunstinstallation, nämlich die Lichtshow Gruß an die Sonne. Die kreisrunde Fläche mit einem Durchmesser von 22 Meter erleuchtet bei Sonnenuntergang in verschiedenen Mustern und lädt zum Verweilen ein.

 

Trend Reiseziel Montréal: Metropole für Genießer

 

Wir zählen die Tage bis zu unserem Erstflug in die kanadische Metropole Montréal und stellen euch unsere neue Destination auch hier vor. Die Stadt verdankt ihre entspannte Atmosphäre vor allem den erholsamen Grünflachen und der Vielzahl an Kaffeehäusern und Restaurants.

 

Sportfans kommen in Montréal ebenfalls auf ihre Kosten: seid mit dabei wenn die Montréal Canadiens bei einem Eishockey-Heimspiel den Puk übers Spielfeld pfeffern und feuert sie aus vollem Herzen an. #GoHabsGo!

 

 

Zu unseren Lieblingsplätzen in Montréal zählt der Mont Royal mit seinen Spazierwegen und einer unvergleichlichen Aussicht über die Stadt sowie die Promenade, die entlang des St. Lorenz Stroms führt.

 

Hier findest du unsere Blogstory zu Montréal.

 

Trend Reiseziel Jordanien: Destination für Abenteurer

 

Jordanien ist und bleibt vor allem eines: Vielseitig! Hier treffen Jahrtausende lange Geschichte auf Moderne und bilden so einen perfekten Spielplatz für Abenteurer: Von Wanderungen durch rote Wüstenlandschaften in Wadi Rum über bunte Unterwasserlandschaften in Aqaba bis hin zu mehrtägigen Erkundungstouren durch die Felsenstadt Petra – die Aktivitäten sind beinahe unbegrenzt.

 

 

Unsere Lieblingsplätze in Jordanien sind die schluchtenartigen Wadis, das Tote Meer und natürlich die Thermalquellen von Ma’in. 

 

Hier findest du unsere Blogstory zu Jordanien.

 

Welche Reiseziele stehen bei euch in diesem Jahr am Plan? Hier findet ihr die passenden Flüge für euren Urlaub: