Entspannt in der Ferne ankommen  – das geht auch nach einem Langstreckenflug! Wir haben Tipps für das perfekte Reiseoutfit für euch, fernab vom unmodischen Jogginganzug. Bequem und schick: So geht’s!

 

Das perfekte Outfit für den Langstreckenflug

 

Starten wir mit den Füßen! Auch sie wollen es während eines langen Flugs bequem und vor allem warm haben!  Schnappt euch also bequeme und vor allem flache Schuhe, in die ihr schnell raus- und wieder reinschlüpfen könnt. Bei manchen Sicherheitskontrollen rund um die Welt müssen die Schuhe jedes Mal ausgezogen werden bevor es durch den Scan geht. Aus diesem Grund solltet ihr nicht auf Socken verzichten oder zumindest welche griffbereit im Handgepäck haben.

 

 

Es gibt Hosen und es gibt Hosen. Einige davon fallen zweifelsohne in die Kategorie eng und unbequem – auf diese solltet ihr auf Langstreckenflügen verzichten. Aber es muss auch nicht das komplette Gegenteil – die Jogginghose – sein, um im Flieger so bequem zu reisen, als säße man zu Hause auf der Couch. Also lieber Chinos, Jeggins und Stoffhosen wählen, wenn euch mehrere Stunden Flugzeit erwarten. 

 

 

Happy Friday 😄

A post shared by Christian Editor & Blogger (@beatsanddogs) on

 

Zwiebellook! Zwischen dem Weg zum Flughafen, Check-In, Boarding, Flug, Gepäckabholung und dem tatsächlichen Ankommen an der lang ersehnten Destination können nicht nur viele Stunden, sondern auch verschiedene Klimazonen von feucht-heiß bis hin zu sehr kalt liegen. Helft euch deswegen mit dem Zwiebellook: ein bequemes, längeres T-Shirt, darüber ein Cardigan und für den Notfall noch ein Sweater ins Handgepäck. Dazu empfehlen wir euch noch einen großen Schal einzupacken, der nicht nur euren Hals wärmt, sondern auch zur Decke umfunktioniert werden kann. Verzichtet auf jeden Fall auf alles das zwickt oder zu eng ist!

 

Was soll noch alles ins Handgepäck?

 

Ja, Reisen kann auch anstrengend sein – doch wer gut packt, kommt erfrischt an. Ein Outfit zum Wechseln sollte deswegen unbedingt mit ins Handgepäck. Wer dabei besonders platzsparend packen möchte, sollte Kleidungsstücke einfach rollen. Dazu noch ein kleiner Behälter mit maximal 100ml mit erfrischendem und feuchtigkeitsspendendem Gesichtsspray, der regelmäßig während der Reise aufgetragen wird.

 

Zur Unterhaltung über den Wolken empfehlen wir euch in die Welt der Musik einzutauchen. Seid ihr noch auf der Suche nach der richtigen Playlist? Dann lest auch unseren Community Beitrag zu ihren liebsten Songs über den Wolken. Für eine Extraportion Entspannung sorgen Noise Cancelling Headphones. Diese stehen Reisenden in der neuen Premium Economy Class und unserer Business Class zur Verfügung.

 

 

Beim Packen ist es natürlich auch wichtig zu wissen, wie schwer und wie groß euer Handgepäck sein darf: Für Economy Class und Premium Economy Class darf ein Koffer, Rucksack oder eine Tasche mit maximal 8kg mit. In der Business Class sogar zwei! Dabei dürfen die Gepäcksstücke die Maße 55 x 40 x 23 cm nicht überschreiten. Ausführlichere Informationen und Ausnahmen findet ihr hier. Genug Platz für das zweite Outfit!

 

Wie ihr seht ist tatsächlich kein Hokuspokus notwendig, um gemütlich und entspannt nach einem Langstreckenflug anzukommen. Was sind eure persönlichen Tipps für lange Flüge?

 

Wer jetzt Lust auf die Ferne bekommen hat, findet hier gleich die passenden Flüge: