In 60 Tagen um die Welt…oder so ähnlich lautete das Credo für den Videodreh zu unserem 60. Geburtstag. Die Idee? Conchita Wurst performt zusammen mit Musikerfreunden aus aller Welt ein Geburtstagsständchen der besonderen Art. Deshalb machten wir uns auf zu besonderen Flugdestinationen der Austrian Airlines: Berlin, London, New York, Miami, Hong Kong, Bangkok und Wien. Denn seit 60 Jahren befördern wir und verbinden so Menschen aus aller Welt.

 

Erster Stopp der Weltreise war die deutsche Hauptstadt Berlin. Trotz Nebel und kalten Temperaturen am Set sorgte die Sängerin Carie Cimen für gute Stimmung. Entlang der berühmten East Side Gallery gibt sie den Startschuss des neuen Happy Birthday Songs. 

 

 

Weiter ging es in die Stadt der unbegrenzten Möglichkeiten: New York! Nachdem uns die Sängerin aus Brooklyn ihre Hood gezeigt hat, ging es direkt zum Times Square wo bei kalten -8 Grad und Sonnenschein weitere Aufnahmen getätigt wurden.

 

 

Nach den frischen Temperaturen in New York ging es endlich in die Wärme direkt nach Miami. Zwei Cheerleader begleiteten unseren Grammy nominierten Sänger Freddy Cardenas auf dem Ocean Drive. Startszene war ein cooler Oldtimer.

 

Bill, der Fahrer des Ford Thunderbird war ein besonders Highlight und hat mit seinen 80 Jahren das Set gerockt.

 

 

Im sonst so verregneten London hatten wir ein wahnsinniges Glück mit dem Wetter. Und was ist typisch Londoner? Bei den ersten Sonnenstrahlen die Sommerklamotten auspacken. So tanzte die talentierte Melina Madeleine vor der Tower Bridge bei blauem Himmel im Sommerrock. Zur Freude unseres männlichen Teils des Kamerateams fand nebenan zufälligerweise ein NBA Spiel statt und die Spieler verfolgten unseren Dreh mit.

 

 

Weiter ging es nach Bangkok, wo uns der super sympathische Pete Pol von Voice of Thailand erwartete. Streetfood auf der berühmten Backpackerstrasse Khao San Road, sowie weitere Gebräuche und Traditionen der thailändischen Kultur, durften auf der To Do Liste natürlich nicht fehlen. Vorbeigehende Schulmädchen ließen es sich nicht nehmen und wollten unbedingt Teil unseres Videos sein. Sie halfen uns bei den Aufnahmen und schlendern als Resultat im Video mit Pete Pol gemeinsam die Khao San Road entlang.

 

Die nächste Destination war Hongkong, wo die Musiker Coey Young & Andrew Wong an der Reihe waren. Ein super klarer Blick auf die Skyline von Hongkong und diese wundervolle Location auf einem Plateau am Victorias Peak erwarteten uns. Dort konnten wir ungestört mit Blick auf die Bucht von Hongkong drehen.

 

 

Den Abschluss machte Wien, wo wir vom Eistraum am Rathausplatz live das Geburtstagsständchen von Conchita Wurst übertrugen. Mit einer ganz persönlichen Beziehung zu unserer Fluglinie, war es Conchita ein Anliegen dieses Event auszutragen. So flogen wir sie zu ihrem ersten Konzert sowie zum berühmt-berüchtigten Song Contest.

 

Danach? Verschnaufen. Denn in kürzester Zeit hat unser Team einen modernen funk-inspirierten Geburtstagssong sowie dessen Videodreh auf die Beine gestellt und in Zuge dessen ganze sieben Länder bereist. Wahre Überflieger eben.

 

Film ab für den neuen Happy Birthday Song der Austrian Airline Allstars: