Heute Flug buchen, morgen zur Musik der Weltstars tanzen: Europas Hauptstädte lassen nicht nur die Herzen der Shopping-Fans höher schlagen, sondern versetzen auch Musik-Fans in Begeisterung! Schon mal bei einem Rock-Konzert in einer Kirche gewesen? Na dann los: Wir zeigen euch einige der besten Live-Musik Locations Europas.

 

Amsterdam: Musik-Paradies in einer ehemaligen Kirche

 

Musik in Kirchen ist ja grundsätzlich nichts Ungewöhnliches. Konzerte von U2, Amy Winehouse oder Robbie Williams in Kirchen erlebt man schon seltener. Zum Beispiel im Paradiso in Amsterdam: Dieser Konzert- und Veranstaltungssaal war früher mal eine Kirche und befindet sich an der Weteringschans nahe dem Leidseplein. Im Inneren sieht das Paradiso noch immer so aus wie früher – ein einzigartiges Konzerterlebnis!

 

Foto: Andreas Praefcke, Lizenz: CC BY 3.0

Foto: Andreas Praefcke, Lizenz: CC BY 3.0

 

Foto: Martin Fisch, Lizenz: CC BY-SA 2.0

Foto: Martin Fisch, Lizenz: CC BY-SA 2.0

 

Foto: Ville Miettinen, Lizenz: CC BY 2.0

Foto: Ville Miettinen, Lizenz: CC BY 2.0

 

London: Abfeiern im Theater

 

Geht ihr gern ins Theater? Wenn ja, könnte euch diese Location besonders gut gefallen: Das „KOKO“ in London war ursprünglich ein Theater mit dem Namen „Camden Theatre“. In den 90er Jahren war das „KOKO“ vor allem als Club Location in der Londoner House- und Techno-Szene bekannt. Neben den Rave-Partys werden hier aber auch Konzerte veranstaltet – Musiker wie Madonna oder Coldplay sind hier schon aufgetreten.

 

Foto: R Sones, Lizenz: CC BY-SA 2.0

Foto: R Sones, Lizenz: CC BY-SA 2.0

 

Mailand: Konzertstimmung zwischen 80.000 Menschen

 

Ihr befindet euch im Giuseppe-Meazza-Stadion (oder auch: San Siro). Gemeinsam mit über 80.000 Menschen. Im größten Stadion Italiens. Und hier könnt ihr nicht nur Fußballstars bewundern: Bob Marly war hier, Bruce Springsteen ebenfalls. Dieses Stadion ist übrigens nicht nur das größte Italiens, sondern auch eines der zehn größten Stadien Europas. Wenn man irgendwo in euphorische Konzerstimmung versetzt wird, dann wohl hier.

 

Foto: Yoruno, Lizenz: CC BY-SA 3.0

Foto: Yoruno, Lizenz: CC BY-SA 3.0

 

Paris: Der Zénith

 

Hier finden die größten Pop- und Rockkonzerte Frankreichs statt: Der Zénith de Paris befindet sich im Parc de la Villette, gilt als einer der wichtigsten Konzerthallen in Frankreich und verfügt über 6400 Plätze. Die Halle wurde eigens so konzipiert um möglichst wandelbar für alle möglichen musikalischen Großveranstaltungen zu sein. Übrigens: Solltet ihr die Show von Pharrell Williams in Wien verpasst haben – am 16. Oktober gastiert der Weltstar im Zénith. Am 24. Oktober kommt OneRepublic nach Paris, am 5. November Lily Allen und am 12. und 13. November Slash.

 

Heute Flug buchen, Morgen zur Musik der Weltstars tanzen

 

Lust auf einen Konzertrip durch Europa? Dann sucht doch gleich hier nach dem passenden Flug! 😉 Damit ihr am Wochenende schon abtanzen könnt – zur Musik der Weltstars!