Der CAT wurde im Dezember 10 Jahre alt: Zehn Millionen Passagiere und fünf Millionen Kilometer – diese Karriere gehört gefeiert! Zum Geburtstag gab’s süße Köstlichkeiten für die Passagiere und ein spektakuläres CAT-Modell aus Karton zu bewundern …

 

In 10 Jahren 125 Mal um die Welt

 

Zum Jubiläum kann der CAT auf eine erfolgreiche und vor allem lange Strecke zurückblicken: Insgesamt wurden seit Betriebsbeginn 262.800 Fahrten – das sind fast fünf Millionen Kilometer – zurückgelegt, was einer Strecke von fast 125 Mal um die Erde entspricht. Bis Ende Jänner wird der CAT außerdem die Grenze von zehn Millionen Passagieren geknackt haben.

 

© Jantzen

© Jantzen

 

Spektakuläres CAT-Modell: Zum runden Geburtstag hat sich der Flughafenzug auch etwas Besonderes einfallen lassen! In der CAT Lounge Wien Mitte wird ein rund zehn Meter langes CAT-Modell ausgestellt: Künstlerisch interpretiert, mit spektakulären Lichtinstallationen in Szene gesetzt und vollkommen nachhaltig – aus Karton – produziert. Der Eye Catcher wird noch bis Ende Jänner ausgestellt bleiben. Zusätzlich wurden die Passagiere mit süßen Köstlichkeiten überrascht.

 

© Jantzen

© Jantzen

 

© Jantzen

© Jantzen

 

Europaweit einzigartig: Der City Check-in

 

Fliegt ihr mit Austrian Airlines, habt ihr die Möglichkeit bereits am Vorabend (ab 24h vor Abflug) mit dem City Check-In direkt beim CAT Terminal Wien-Mitte einzuchecken. Der CAT bietet euch zudem die schnellste Non-Stop Verbindung zum Flughafen – ohne Stau, ohne Stress. Einchecken, einsteigen und abheben! Wer es nicht erwarten kann und sich gleich vorab ein Bild über alle Services machen möchte, der kann gleich hier eine virtuelle Fahrt zum Flughafen Wien machen: