Willkommen in der glitzerndsten, spektakulärsten und turbulentesten Stadt der USA: Welcome to Fabulous Las Vegas! Diese Stadt ist laut, bunt und nicht vergleichbar – hier kommt ihr aus dem Staunen nicht mehr raus. Unsere Facebook Fans erzählen euch, welche Highlights ihr nicht verpassen dürft.

 

Jedes Hotel eine Attraktion

 

Las Vegas ist anders. Die Hauptattraktionen in dieser Stadt sind nämlich die Hotels selbst. Jedes der Hotels repräsentiert ein bestimmtes Thema – und dies wird hier auf spektakuläre und detailgetreue Art und Weise umgesetzt. So wurde zum Beispiel das Hotel  „The Venetian“ ganz im Stil Venedigs erbaut. Wenn es nach unserem Facebook Fan Georg G. geht, dürft ihr dieses Hotel auf keinen Fall verpassen. Im Inneren des Hotels wurde nicht nur der Markusplatz nachgebaut, sondern auch der „Canale Grande“: Auf dem 400 Meter langen, künstlich angelegten Kanal könnt ihr sogar eine Gondelfahrt unternehmen. Wie in Venedig –  es riecht nur besser ;).

 

Austrian Airlines

The Venetian (Außen)

Austrian Airlines

The Venetian (Innen)

The Venetian (Markusplatz, innen)

The Venetian (Markusplatz, innen)

 

Absolutes Highlight: Wenn ihr im Venetian seid, werft doch einmal einen Blick nach oben. Ihr werdet glauben, ihr spaziert im Freien unterm Wolkenhimmel. Hier wurde nämlich ein künstlicher Himmel geschaffen, der Wolken vorbeiziehen lässt und in den späteren Abendstunden auch die Dämmerung imitiert. Diesen beeindruckenden Himmel findet ihr übrigens auch im einzigartigen Einkaufszentrum des Hotels „Caesars Palace“ – ein Shopping-Tipp von unserem Fan Alessandra C.

 

Austrian Airlines

The Venetian (Innen)

Austrian Airlines

Caesars Palace

 

Showtime!

 

It’s showtime! Neben den außergewöhnlichen Hotels ist Las Vegas vorallem berühmt für seine Shows. In diesem Punkt sind sich unsere Fans auf Facebook einig: Die Shows in dieser Stadt sind ein absolutes Must-See. Und die Auswahl ist riesig. Eines der berühmtesten Spektakel ist die „Fountains of the Bellagio“ Show- eine viertelstündlich stattfindende Wassershow mit Musik und Lichteffekten vor dem Hotel Bellagio. Wasserfontänen und Scheinwerfer tanzen dabei computergesteuert zu verschiedenen modernen und klassischen Musikstücken.

 

Yoko R. T. empfiehlt ein weiteres Highlight im Hotel Bellagio: Die traumhafte Show „O“ vom weltberühmten Cirque Du Soleil. Bei dieser einmaligen Show erwarten euch 80 Künstler und eine Bühne, die aus einem Wasserbecken (6 Millionen Liter!) besteht.

 

Austrian Airlines

Fountains of the Bellagio

 

Musik, Akrobatik und pyrotechnische Spezialeffekte: Sowohl Georg als auch Alessandra empfehlen die Piratenshow beim Hotel „Treasure Island“. Wann ist man schon mal live dabei, wenn vor den eigenen Augen ein Piratenschiff versenkt wird? Sehenswert! Tipp: Wenn ihr einen guten Platz haben wollt, solltet ihr mind. eine halbe Stunde vor Show-Beginn am Dock vor dem Treasure Island sein.

 

Treasure Island Show

Treasure Island Show

 

Wer auf perfekten Sound und extravagante Lichtshows steht, der muss auf jeden das „alte Las Vegas“ (Fremont Street) besuchen, meint Austrian Airlines Fan Robert W. Die Fremont Street  ist eine Fußgängerzone mit einer Überdachung, die mit mehr als 2 Millionen Lichtern ausgestattet ist. Mindestens 208 Lautsprecher tragen außerdem zu einem perfekten Konzert-Sound bei. Jede Nacht erlebt ihr hier eine Hightech-Lasershow mit Musik, die euch zum Staunen bringen wird.

 

Austrian Airlines

Fremont Street

Fremont Street

Fremont Street

Fremont Street

Fremont Street

 

Noch ein Tipp für Sparfüchse gefällig? Robert W. hat einen für euch: Im Casino solltet ihr zuerst mit Minimaleinsatz zu spielen beginnen und dann erst etwas zu Trinken bestellen – dann ist nämlich der Drink gratis! 😉 Wir danken allen Facebook Fans für die tollen Empfehlungen – See you in Las Vegas!