Amir vom Brandmanagement, Vera vom Business Design, Tanja vom Central Procurement und Sven von Business Intelligence: In den letzten Stories haben wir euch schon einige unserer Mitarbeiter vorgestellt. Heute ist Gabriele Rosenmayr an der Reihe! Gabriele ist verantwortlich für das Online Marketing für Miles & More in Österreich und für den Online Reiseführer redguide. Das beste an ihrem Job? Die Themenvielfalt – denn so wird Gabriele nie langweilig.

 

___________________________________________________________________________

Name: Gabriele Rosenmayer
Job/Position:
Manager e-Marketing und Direct Marketing Miles & More
Eintritt ins Unternehmen Austrian Airlines: September 1999
Alter: 45
___________________________________________________________________________

 

GabiWarum Austrian Airlines?

Ein glücklicher Zufall: Mein Arbeitgeber „Sabena“ hat 1997 das Büro in Wien geschlossen. Nach meiner Karenz wurde ich 1999 von Austrian Airlines übernommen. .

 

Mein Arbeitstag beginnt immer…

Mit guter Musik im Auto am Weg zum Flughafen und Kaffee! Als Mitarbeiter in einer Kommunikationsabteilung darf auch der persönliche Kontakt nicht zu kurz kommen. Zu einem gelungenen Start in den Arbeitstag gehört für mich auch der Austausch mit meinen KollegInnen und ein freundliches Guten Morgen, bevor wir hinter unseren PCs in die Online Welt „abtauchen“.

 

Meine Aufgaben sind …

Online Marketing für Miles & More in Österreich. Dazu gehören die Redaktion der Miles & More Webseite, Mailings und Newsletter, Meilenaktionen u.v.m. Ich betreue auch den Online Reiseführer redguide, eine coole Plattform mit Tipps abseits des Mainstreams.

 

Das Beste an meinem Job ist …

… die Themenvielfalt … es wird einfach nie langweilig!

 

Bei meinen Kollegen bin ich bekannt für …

Meine Kollegen beschreiben mich als humorvoll, kreativ, spontan, hilfsbereit und kollegial – Und, dass ich Dinge oft kritisch hinterfrage 😉

 

Meine schönsten Momente bei Austrian Airlines…

… passieren jeden Tag, man muss sie nur wahrnehmen 🙂 Das kann das „Danke“ eines Kollegen sein oder ein Situation in der man gemeinsam lacht.

 

Wenn ich nicht arbeite, dann …

… gehört die Zeit meiner Familie und mir. Je nach Lust und Laune nutze ich die Freizeit sportlich mit laufen oder radeln. Ich spiele leidenschaftlich gern mit Freunden Trivial Pursuit, gehe im Sommer gerne mit meiner Schwester Motorrad fahren, koche und lese gerne und und und…

 

Meine TOP 3 Reiseziele sind …

Ich bin gerne in den USA unterwegs. Es zieht mich auch in die skandinavischen Länder und ins schöne Waldviertel, denn dort habe ich meine Wurzeln.

 

San FranciscoMein außergewöhnlichstes Flug-/Reiseerlebnis mit Austrian Airlines war …

… der Südwesten der USA vor drei Jahren. 4.500 Kilometer in 28 Tagen im Mietwagen durch Kalifornien, Arizona, Nevada und Utah. Der Urlaub war vollgepackt mit wunderschönen Eindrücken und Erlebnissen und wirkt bis heute nach.

 

Drei Dinge, die ich immer zum Fliegen mitnehme …

Ein Buch ist immer dabei… denn Fliegen bedeutet oft auch warten, und diese Zeit nutze ich am liebsten lesend … 3 Bücher. 🙂

 

Im Flugzeug sitze ich am liebsten…

…am Fenster, weil ich die Welt auch nach X-mal fliegen immer wieder gerne aus der Vogelperspektive betrachte. 🙂