Wer bietet mehr? Euer Upgrade, euer Preis! Mit dem neuen Austrian Smart Upgrade bestimmt ihr jetzt selbst, wie viel ihr für euer Upgrade bezahlen möchtet. Ab 18. April könnt ihr dieses neue Austrian Service nutzen: Macht uns ein Angebot und hebt günstig in der neuen Business Class ab. 

 

 

Upgrade weltweit*: Smart Upgrade

 

Wie viel ist euch ein Upgrade auf eurem nächsten Austrian Langstreckenflug wert? Mit dem Smart Upgrade könnt ihr ab 18. April bestimmen, wie viel ihr für euer Upgrade bezahlen möchtet! Ihr gebt bei der Buchung einfach euer persönliches Gebot ab und wir sagen euch 72 Stunden vor eurem Abflug ob ihr damit den Zuschlag bekommt. Klappt das Upgrade, könnt ihr auf eurem Flug den einzigartigen Service und die neue Ausstattung unserer Business Class genießen:

 

[stextbox id=“info“ caption=“Die Austrian Business Class“ color=“000000″ ccolor=“000000″ bcolor=“adb1b3″ bgcolor=“ceecfd“ cbgcolor=“adb1b3″ bgcolorto=“ceecfd“ cbgcolorto=“adb1b3″]

  • Komfort-Sitze, die sich per Knopfdruck in ein fast zwei Meter langes Bett mit komplett horizontaler Liegefläche verwandeln
  • Preisgekröntes First-Class Service mit Köstlichkeiten von DO & CO
  • Modernste Bordunterhaltung mit Video on Demand auf 15 Zoll Touch-Screens
  • Zutritt in die weltweiten Business Lounges** inkl. Speisen und Getränken
  • Einchecken am Business Class Schalter und Fastlane Service**
  • Gepäcksbestimmungen der Business Class mit mehr Frei- und Handgepäck
  • Miles & More Business Class Meilen (Buchungsklasse „P“)

[/stextbox]

 

 

So funktioniert’s

 

Schritt 1: Bucht wie gewohnt euren Flug auf austrian.com. Sollten wir auf euren Flügen Smart Upgrade anbieten, erhaltet ihr am Ende des Buchungsvorgangs automatisch den Hinweis zum Upgrade.

 

Schritt 2: Gebt euren gewünschten Betrag für das Upgrade in die Business Class ein.

 

Schritt 3: Übermittelt eure Kreditkartendetails zur allgemeinen Überprüfung. Eure Karte wird nur im Falle des bestätigten Upgrades belastet.

 

Schritt 4: Bestätigt euer Angebot und eure Daten. Ihr erhaltet dann per E-Mail eine Bestätigung, dass wir euer Angebot erhalten haben.

 

Schritt 5: 72 Stunden vor Abflug teilen wir euch per Mail mit, ob euer Gebot den Zuschlag erhalten hat. Alle eingelangten Angebote werden von uns überprüft und die Business Class Plätze nach Kapazität und Bedarf vergeben. Bis 72 Stunden vor Abflug könnt ihr euer Gebot mittels Nachname und Buchungscode unter „Meine Buchungen“ auf austrian.com verändern oder sogar stornieren.

 

 

Upgrade europaweit: redupgrade

 

Noch mehr Möglichkeiten: Neben dem neuen Austrian Smart Upgrade habt ihr außerdem die Möglichkeit unser redupgrade zu nutzen. Was ist der Unterschied? Mit dem redupgrade genießt ihr die Business Class auf unseren Kurzstreckenflügen in Europa. Das Smart Upgrade hingegen verwöhnt euch auf unseren Langstreckenflügen weltweit*. Die Vorteile sind bei beiden Upgrade Möglichkeiten diesselben: Ihr fliegt in der Business Class und nutzt alle damit verbundenen Vorteile. Während ihr das redupgrade ab 109,- EUR pro Strecke nutzen könnt, habt ihr beim Smart Upgrade sogar die Möglichkeit ein persönliches Gebot abzugeben – je nachdem, wie viel euch das Upgrade wert ist.

 

Noch mehr Infos zum redupgrade findet ihr hier. Also: Worauf wartet ihr noch? Viel Spaß beim Genießen! 😉

 

* Gebote für Ticketverkäufe aus folgenden Ländern können nicht angenommen werden: Indien, Israel, Japan, und Vereinigte Arabische Emirate.

** Business Lounge und Fastlane werden nicht auf allen Destinationen angeboten