Welchen Kurs fliegt die Boeing 767? Wann werden bei Austrian Airlines neue Maschinen in die Flotte aufgenommen? Und wie kauft man eigentlich ein neues Flugzeug? Fragen, die ihr uns immer wieder auf Facebook und Twitter stellt. Also blicken wir in unserem neuen redblog-Special hinter die Kulissen unserer Flottenplanung.

 

Die Flotte der Austrian Airlines Group

 

… umfasst derzeit 81 Flugzeuge, umfasst weltweit insgesamt 130 Destinationen und setzt sich aus den Flugzeugtypen Airbus A321 / A320 / A319, Boeing 777-200ER / 767-300ER / 737NG, Fokker 100 / 70 und Bombardier Q400 zusammen. Rund 10,9 Millionen Passagiere beförderte die Gruppe im Jahr 2010.

 

Hier eine kleine Übersicht über unsere Flotte nach Flugzeugtypen und mehr dazu, findest du auch hier.

Airbus Boeing Fokker Bombardier
3 Airbus A321-1112 Boeing 737-600 9 Fokker 7014 Bombardier Q 400
3 Airbus A321-2112 Boeing 737-70015 Fokker 100
9 Airbus A320-2146 Boeing 767-300
7 Airbus A319-1007 Boeing 737-800
4 Boeing 777-200

 

 

Und wie ist das mit den Namen? Jedes unserer Flugzeuge trägt einen eigenen Namen, dabei handelt es sich meist um österreichische Städte und Regionen wie bspw. Salzkammergut, Wien oder Wörthersee. Aber auch internationale Namen wie India, Sofia oder Thailand zieren unsere Flotte. Außerdem hat jedes Flugzeug ein registriertes Kennzeichen wie z. B. OE-LBA

 

 

Das Flottenmanagement

 

90 % unserer Flotte befindet sich im Eigentum der Austrian Airlines Group. Hinter der Flotte stecken aber bedeutend mehr als nur die Maschinen. Viele Teams und Abteilungen kümmern sich von Ankauf bis zu Zertifizierungen um eine optimale Strecken- und Maschinenauslastung. Unsere Kollegen rechnen viel, prüfen und analysieren. Sie führen laufend Wartungen durch und erstellen Flugpläne. Was alles be- und gerechnet wird, verraten wir euch im nächsten redblog, wenn es um die Frage geht: Wie kauft man eigentlich ein neues Flugzeug? 🙂

 

An dieser Stelle wollen wir uns auch ganz herzlich für die vielen Flotten-Fotos unserer Fans auf der Austrian Facebook Page bedanken!