Die Gemeinsamkeit zwischen Austrian Airlines und den typischen Billigfluglinien: Günstige Preise. Der Unterschied: alles andere.


exbundeslanderZum einen fliegen Austrian Airlines die wichtigsten Flughäfen an und nicht nur kleine Regionalflugplätze; zum anderen bietet die größte österreichische Fluggesellschaft am Boden und in der Luft einen viel weit reichenderen Service an als die Billigflieger, die für jede Dienstleistung extra Gebühren verlangen.

 

Mit dem redticket von Austrian Airlines fliegen Sie von Wien ab 99 Euro in die wichtigsten europäischen Städte, darunter London, Paris, Berlin, Amsterdam, Barcelona oder Rom. Versteckte Gebühren müssen Sie dabei nicht befürchten, im Gegenteil: Der günstige Preis umfasst sogar den Rückflug. Aber auch für Reisen außerhalb Europas bieten Austrian Airlines immer wieder unschlagbare Preise, etwa nach New York, Bangkok, Dubai oder Tokio.

 

Egal, ob Sie individuelle Städteflüge bevorzugen oder bereits im Reisebüro gebuchte Pauschalreisen, ob Last Minute-Flüge oder spezielle Kombinationen mit Mietwagen – Austrian Airlines sind immer der zuverlässige Partner. Ihr Flugticket können Sie dabei immer online buchen und mit den neuen Mobile Services können Sie für Ihren Flug sogar mit dem Handy einchecken und borden.

 

Als spezielle Zusatzleistung von Austrian Airlines ist ab sofort der redblog online: Hier erfahren Sie nicht nur alles über günstige Flüge, sondern auch, wie Sie darüber hinaus im Urlaub Geld sparen können und welche Geheimtipps Sie auf Ihrer Reise nicht verpassen dürfen.