Bist du noch auf der Suche nach einem Last Minute Geschenk für deine Liebsten? Du möchtest etwas Besonderes schenken, das wirklich zur Person passt?

 

Wir empfehlen ein spannendes, kurzweiliges und unterhaltsames Buch. Und als Lesezeichen auch gleich den passenden Fluggutschein dazu.

 

„Wenn du dieses Buch liest, dann solltest du auch unbedingt dorthin reisen.“ Manche Bücher besitzen die Fähigkeit uns auf Reisen zu schicken ohne dabei unsere vier Wände zu verlassen. Andere Bücher inspirieren uns so sehr, dass wir am liebsten losziehen und diese Welt erkunden wollen. Manche Autoren haben ihre Geschichten stark an die Realität angelehnt. Das lädt natürlich ein, sich das auch live und in Farbe anzusehen. myAustrian Fan Petra teilt im heutigen Blogpost einige dieser Bücher mit uns. Sie ist nicht nur privat ein echter Bücherwurm, sondern auch beruflich: denn Petra ist die Grätzlbuchhändlerin.

 

Auf heißer Spur durch Athen: Nachtfalter von Petros Markaris

 

 

Die passende Untermalung für eine Reise nach Athen bietet der griechische Autor Petros Markaris. Seine Krimis gehören eindeutig zu den Besten dieses Genres. Ich mag die sympathische Figur des Kommissars Kostas Charitos, der sich zwischen seinem turbulenten Privatleben und dem politischem Filz Griechenlands abmüht und dabei auf ganz klassische Art die Bösen ihrer gerechten Strafe überführt. Markaris nimmt seine Leser mit durch die Schattenseiten der griechischen Metropole und spart dabei nicht an Witz und Ironie. So entsteht ein durchaus realistischer Querschnitt durch die griechische Gesellschaft, in der sich klassische Schönheit und Verbrechen und Korruption sich zu einer sehr speziellen Mixtur vereinen.

 

Mit Ironie durch Wien: Herrn Kukas Empfehlungen von 

Radek Knapp

 

 

Wenn ein junger Pole auf Empfehlung seines Nachbarn Herrn Kuka nach Wien reist, dann kann daraus schon einmal ein richtiges Schelmenstück werden. Radek Knapp schickt seinen Protagonisten Waldemar auf eine verrückte Reise in den scheinbar goldenen Westen. Höchst vergnüglich und ironisch ist dieser „etwas andere“ Abenteuerroman. Man mag das Buch gar nicht mehr aus der Hand legen … Radek Knapp ist gebürtiger Pole und lebt schon recht lange in Wien – sein Blick auf diese Stadt ist wahrlich einzigartig.

 

Havanna auf Hemingways Spuren: Adios Hemingway von Leonardo Padura

 

 

Mit dem kubanischen Autoren Leonardo Padura lässt sich trefflich nach Havanna reisen. In seinen Kriminalromanen spiegeln sich die Erfahrungswelten und das Lebensgefühl der zeitgenössischen Kubaner aufs trefflichste. „Adios Hemingway“ stellt den ehemaligen Polizisten Mario Conde vor eine große Aufgabe: Als 40 Jahre nach Hemingsways Tod auf seiner Finca bei Havanna eine Leiche gefunden wird, die mit 2 Kugeln aus einer Pistole getötet wurde, droht ein Skandal. War Hemingway der Mörder? Diesem brisanten Fall ist nur Mario Conde gewachsen …

 

Diese Bücher, und noch viele mehr, findest du bei Petra in der Grätzlbuchhandlung Lainz auf der Lainzer Straße 141 im 13. Bezirk in Wien.

 

Buchtipps zum Fliegen mit Kindern

Dagmar und Elisabeth vom KunterBUCH haben am Stubenring 20 eine ganze Buchhandlung voll Kinderbücher – und viele Empfehlungen, um Kinder auf Flugreisen vorzubereiten:

 

Hallo Welt. Hello World… und viele andere Begrüßungsworte von Jonathan Litton/L’Atelier Cartographik

 

Ein interaktiver Atlas, um Menschen rund um den Globus in ihrer Sprache begrüßen zu können. Ein Buch mit vielen Klappen und Informationen zu Ländern, Regionen und Kulturen. Altersempfehlung: ab dem Schuleintritt.

 

 

Nasengruß und Wangenkuss. So macht man Dinge anderswo von Anne Kostrzewa und Inka Vigh

 

Ein Lächeln wird überall verstanden! Aber wie wir glauben, sprechen, essen und was wir anziehen, das ist alles abhängig davon, wo wir leben und wie wir aufwachsen. Wo verbeugt man sich zur Begrüßung? Und wo legt man die rechte Hand aufs Herz? Feste werden überall gerne gefeiert, aber nicht alle Menschen feiern Weihnachten? Diese und viele andere Fragen werden in diesem Buch beantwortet und es wird deutlich: Was wir kennen und verstehen, müssen wir nicht fürchten.

 

Kai und Hanna am Flughafen von Sharon Rentta

Kai und Hanna sind aufgeregt: Sie dürfen ihre Oma besuchen. Diese wohnt so weit weg, dass sie die Reise mit dem Flugzeug machen. Es gibt so viel zu entdecken: Check-in, Sicherheitskontrolle, das Cockpit und vieles mehr. Kein Wunder, dass die Zeit wie im Fluge vergeht … Bilderbuch für Kinder ab 3.

 

Start frei! Wie ein Flugzeug gebaut wird von Henrik Lührs und Bernd Wagenfeld

 

Finjas und Fabians Mutter ist Flugzeugingenieurin und so dürfen die beiden beim ersten Flug eines Passagierflugzeuges mit dabei sein. So erleben sie, was alles bei einem Flug alles geschehen kann. Zudem gibt es Aufklappseiten, auf denen Expertenwissen zur Entwicklung und dem Bau eines Flugzeuges gezeigt wird. Sachbuch für Kinder ab Schulalter.

 

Egal ob gebuchtes Ticket oder Gutschein, beide eigenen sich optimal als Lesezeichen. Unsere FlyMeTo Gutscheine kannst du entweder alleine oder gemeinsam mit anderen schenken. Hier gibt’s mehr Infos: